Factbox

Operationsdauer: ca. 1,5 bis 3 Stunden
Anästhesie: Vollnarkose
Behandlungsort: Krankenhaus; ca. 1 bis 3 Tage stationärer Aufenthalt
Folgebeeinträchtigungen: ca. 1 bis 3 Wochen Berufsausfall; Stütz-BH: 6 Wochen Tag und Nacht, danach 4 Monate tagsüber
Schmerzen: üblicherweise geringe Schmerzen, mit Schmerzmittel gut behandelbar

Factbox

Operationsdauer: ca. 1,5 bis 3 Stunden
Anästhesie: Vollnarkose
Behandlungsort: Krankenhaus; ca. 1 bis 3 Tage stationärer Aufenthalt
Folgebeeinträchtigungen: ca. 1 bis 3 Wochen Berufsausfall; Stütz-BH: 6 Wochen Tag und Nacht, danach 4 Monate tagsüber
Schmerzen: üblicherweise geringe Schmerzen, mit Schmerzmittel gut behandelbar

Bruststraffung

Durch Schwangerschaft, Stillen oder Bindegewebsschwäche erschlaffte Brüste können durch Straffung wieder in die ursprüngliche Form gebracht werden, indem im Zuge einer Operation die überschüssige Haut entfernt und das Brustgewebe fixiert wird. Wenn ausreichend Brustgewebe vorhanden ist, wird dieses für die Rekonstruktion verwendet, um der Brust eine straffe Form zu verleihen. Gelegentlich kann oder muss zusätzlich ein Implantat verwendet werden (siehe Brustvergrößerung).

Postoperativ werden Sie ausführlich hinsichtlich der Narbenpflege beraten.

Mögliche Risiken und Komplikationen werden im persönlichen Gespräch ausführlich erläutert.

Bruststraffung

Durch Schwangerschaft, Stillen oder Bindegewebsschwäche erschlaffte Brüste können durch Straffung wieder in die ursprüngliche Form gebracht werden, indem im Zuge einer Operation die überschüssige Haut entfernt und das Brustgewebe fixiert wird. Wenn ausreichend Brustgewebe vorhanden ist, wird dieses für die Rekonstruktion verwendet, um der Brust eine straffe Form zu verleihen. Gelegentlich kann oder muss zusätzlich ein Implantat verwendet werden (siehe Brustvergrößerung).

Postoperativ werden Sie ausführlich hinsichtlich der Narbenpflege beraten.

Mögliche Risiken und Komplikationen werden im persönlichen Gespräch ausführlich erläutert.

Dr. Albert Feichter
Facharzt für allgemeine und plastische Chirurgie

Köstlergasse 4/12, 1060 WIEN

Montag, 14:30 bis 17:00
Mittwoch, 14:30 bis 19:00
Donnerstag, 9:00 bis 12:30
Freitag nach tel. Vereinbarung

T 01/587 357 031
M 0676/30 44 511
E ordination@drfeichter.at
Anfahrt

powered by Estheticon.de